image carousel

Vereinsleben

Unsere U9-Junioren spielen Freundschaftsspiel beim FC Bayern München

Am Samstag, den 12. September durften unsere U9-Junioren beim FC Bayern München zu einem Freundschaftsspiel antreten. Dies war natürlich für unseren Nachwuchs ein ganz besonderes Erlebnis. Neben den Spiel gab es einiges zu sehen an der Säbener Str.. Ein Höhepunkt war Arjen Robben, der nach seiner Verletzung, sich im Aufbautraining befand und seine Runden drehte. Nach dem Spiel ging es direkt zur Allianz Arena, wo die Jungs sich das Zweitligaspiel TSV 1860 München gegen den 1. FC Kaiserslautern ansahen.

Nach dem Spiel ging es dann wieder zurück nach Würzburg. Wir bedanken uns bei der Jugendabteilung des FC Bayern München für die Einladung. Nachfolgend ein paar Bilder von diesem Tag.

Besprechung vor dem Spiel   Die beiden Teams

Trainer Lukas gibt die letzten Anweisungen.

Abklatschen   Arjen

Arjen Robben befindet sich der derzeit im Aufbautraining und lief seine Runden.

Spiel   Spiel

Natürlich lief das Spiel etwas einseitig. Aber auch unser Team hatte seine Chancen.

U9
Lukas und sein Team an der Säbener Straße.