image carousel

Vereinsleben

Unsere U9-Junioren in Leverkusen

Am Samstag, den 24. Oktober, starten wir um 7:00 Uhr morgens zum zweiten Höhepunkt unserer U9-Junioren in dieser Saison. Wir fuhren nach Leverkusen und die Jungs und Mädchen um Trainer Tobias und David sollten einen tollen Tag erleben.

Gegen 11:30 Uhr erreichten wir das Nachwuchsleistungszentrum von Bayer 04 Leverkusen. Dort spielten wir mit zwei Mannschaften gegen die Teams von Bayer 04 Leverkusen und TuS Altenberge. Wir spielten auf zwei kleinen Feldern 5 gegen 5. So kamen alle Spieler zum Einsatz und es machte allen viel Spaß. Die Spieler der Leverkusener waren in diesem Alter bereits ein Klasse für sich, doch konnten unsere Spieler gut mithalten. Gegen Altenberge gab es das eine oder andere Erfolgserlebnis.

Spiel gegen Leverkusen   Spiel gegen Leverkusen

Auf zwei Plätzen spielten wir mit den Teams von Bayer 04 Levekusen und TuS Altenberge. In den Spielen gegen Leverkusen standen vor allem die Torhütter im Blickpunkt. Hier unser Torhütter Simon.

Spiel Altenberge   Spiel Altenberg

Gegen Altenberge konnte das eine oder andere Erfolgserlebnis geholt werden. Bei einem Spiel traf vor allem unser Angreifer Jonathan drei mal.

Nach den Spielen im Nachwuchsleistungszentrum ging es direkt ins Stadion. Es stand das Bundesligaspiel Bayer 04 gegen VfB Stuttgart auf dem Programm. Wir sahen ein tolles Bundesligaspiel mit 7 Toren. Am Ende hatte Bayer Leverkusen die Nase vorn. Die Atmosphäre im Stadion und das rasante Spiel waren der wahre Höhepunkt für unsere Spieler und Eltern.

Nach dem tollen Spiel ging es wieder zurück nach Würzburg, das wir gegen 22 Uhr etwas Müde jedoch wohlbehalten erreichten.

Spiel gegen Leverkusen   Im Station

Auch unsere Spieler hatten Möglichkeiten für Torabschlüsse gegen die Jungs von der "Werkself". Im Stadion saßen wir ganz nah am Spielfeld.

U9 in Leverkusen
Unsere Teams mit den Jungs von Bayer 04 Leverkusen.